AGB

Es ist unser Bestreben, alle unsere Kunden zu ihrer vollsten Zufriedenheit zu bedienen. Dazu gehören auch unsere fairen Geschäftsbedingungen.

Wir liefern nur fabrikneue Produkte in Markenqualität.

Der Vertrag kommt dadurch zustande, dass wir das durch die Bestellung des Kunden abgegebene Vertragsangebot durch unsere Auftragsbestätigung annehmen. Diese Auftragsbestätigung enthält die wesentlichen Inhalte der Bestellung. 
Sollte es Fragen zu unseren Geschäftsbedingungen geben, kann man sich an info@huze.ch wenden.

Gültigkeit
Dieses Dokument ersetzt alle früheren Ausgaben.

1. Allgemeines

1.1. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind Bestandteil der Angebote und Verträge über unsere Warenlieferungen, auch in laufender und künftiger Geschäftsverbindung.
1.2. Abweichende Vereinbarungen und Geschäftsbedingungen sind nur verbindlich, wenn sie von uns schriftlich bestätigt worden sind.
1.3. Etwa entgegenstehende Einkaufsbedingungen können Bestandteil des Kaufvertrages nur werden, wenn sie ausdrücklich schriftlich von uns genehmigt werden. Erfolgt eine Bestellung auf Grund von Einkaufsbedingungen, so sind nachfolgende Lieferungen nicht als Annahme der Einkaufsbedingungen anzusehen, sondern als Angebot auf Abschluss des Vertrages unter Zugrundelegung unserer Bedingungen, das durch Abnahme der Ware angenommen wird.
1.4. Unsere Angebote erfolgen freibleibend. Zwischenverkauf bleibt vorbehalten.

2. Preise und Zahlungen

2.1. Unsere Preise basieren auf den jeweiligen Gestehungskosten und verstehen sich ausschliesslich Verpackung. Die Preise verstehen sich weiterhin freibleibend und ab Lager.
2.2. Zahlungen sind nur direkt an uns zu leisten.
2.3. Unsere Rechnungen sind im Voraus oder spätestens 15 Tage nach Rechnungsstellung ohne Abzug zahlbar soweit keine andere Vereinbarung getroffen wurde. Eine Zahlung gilt erst dann als erfolgt, wenn wir über den Betrag verfügen können. Im Falle des Verzuges sind wir berechtigt, Kosten und Zinsen zu berechnen.
2.4. Der Käufer hat ohne unsere vorherige Zustimmung nicht das Recht, mit etwaigen Gegenforderungen aufzurechnen oder ein Zurückbehaltungsrecht geltend zu machen.
2.5. Bei Barverkauf ist der Kaufpreis sofort bei Empfang der Ware ohne Abzug zahlbar.

3. Widerruf

3.1 Der Käufer hat ein 14-tägiges Widerrufsrecht. Der Käufer hat den Widerruf innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware zuzusenden. (maßgeblich ist die rechtzeitige Absendung). Die Ware kann uns innerhalb von 14 Tagen nach dem Widerruf zurückgesendet werden. Wir erstatten die Zahlungen sobald wir die Ware erhalten haben. Der Widerruf ist zu richten an:

shopplus GmbH
Haldenweg 8
CH-4422 Arisdorf

fax +41 (0)61 811 34 55
E-Mail: info(at)shopplus.ch

3.2 Die Rücksendekosten trägt der Käufer. Wir behalten uns vor, Ersatz für mögliche Beschädigungen oder übermässige Abnutzung vom zu erstattenden Kaufpreis abzuziehen.

3.3 Für folgende Produkte wird kein Widerrufsrecht gewährt:

  • Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden
  • eindeutig auf die persönlichen  Bedürfnisse zugeschnitten sind
  • die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind
  • schnell verderben können oder deren Verfallsdatum überschritten würde
  • zur Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger vom Verbraucher entsiegelt worden sind
  • zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten, es sei denn, dass der Verbraucher seine Vertragserklärung telefonisch abgegeben hat.

 

4. Gewährleistung

4.1. Die Gewährleistungsfristen betragen für unsere Produkte grundsätzlich 24 Monate ab Lieferung, soweit keine andere Vereinbarung getroffen wurde.
4.2. Der Käufer ist verpflichtet, die Lieferung unverzüglich nach Erhalt zu prüfen und etwaige Beanstandungen innerhalb 5 Tagen schriftlich anzuzeigen. Bei fristgerechter, berechtigter Mängelrüge liefern wir nach unserer Wahl kostenlos Ersatz oder bessern nach. Hierfür steht uns eine angemessene Frist zur Verfügung. Im Falle des Fehlschlagens der Nachbesserung oder Ersatzlieferung kann der Käufer Herabsetzung der Vergütung verlangen.
4.3. Weitergehende Ansprüche, gleich aus welchem Rechtsgrund, insbesondere Schadensersatzansprüche sind ausgeschlossen, sofern nicht mindestens grob fahrlässiges Verhalten vorliegt. Dies gilt insbesondere für Folgeschäden und Folgekosten.

5. Toleranzen

Alle Masse, Gewichte, Zeichnungen und Fotos sind nur als annähernd und unverbindlich zu verstehen. Konstruktionsbedingte Änderungen behalten wir uns ausdrücklich vor. Farbabweichungen oder technische Änderungen berechtigen nicht zur Beanstandung.

6. Eigentumsvorbehalt

Die von uns gelieferte Ware bleibt unser Eigentum, bis alle unsere gegenwärtigen Ansprüche gegen den Besteller sowie die künftigen, soweit sie mit der gelieferten Ware im Zusammenhang stehen, erfüllt werden.

7. Garantie

2 Jahre Garantie auf Material. Sollten gelieferte Artikel offensichtliche Material- oder Herstellungsfehler aufweisen, wozu auch Transportschäden zählen, so wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.
Diese Garantieansprüche gelten nur für den Erstkäufer.

8. Lieferung

Fracht- und Transportkosten werden vom Käufer, falls keine anderen Vereinbarungen gelten, getragen.

9. Anerkennung der allgemeinen Geschäftsbedingungen

Alle an uns erteilten Aufträge gelten als Anerkennung der vorstehenden Bedingungen und verpflichten den Käufer diese einzuhalten.

10. Erfüllungsort und Gerichtsstand

Gerichtsstand und Erfüllungsort für Kaufleute, juristische Personen des öffentlichen Rechtes und öffentlich-rechtliche Sondervermögen ist Liestal BL. Vertragssprache ist Deutsch.


[shopplus GmbH, 01.10.2013]

 

Zuletzt angesehen